The content of this page is only available in German. Please go to German version of this page.

Schule + Studium = Juniorstudium!

Das Juniorstudium ermöglicht besonders begabten und leistungsfähigen Schüler*innen der Oberstufe die Teilnahme an regulären Lehrveranstaltungen und Prüfungen der Universität. In Absprache mit dem jeweiligen Fachbereich lässt sich die Kurswahl gemäß Angebot (s.u.) individuell gestalten. Die so gewonnenen Erfahrungen unterstützen die Orientierung im Hinblick auf das gewünschte Studienziel. Und mehr noch: Im Juniorstudium bestandene Prüfungen sind in einem späteren Studium an der TU Darmstadt voll anerkennungsfähig.

Der Antrag zum Juniorstudium

Die Zulassung zum Juniorstudium erfordert den fristgerechten Eingang des Antrags zum Juniorstudium (opens in new tab) per Mail und per Post bei der Zentralen Studienberatung und -orientierung ZSB. Bitte gut leserlich ausfüllen! Die Fristen:

  • Für ein Juniorstudium im Winterersemester (Vorlesungszeit: Mitte Oktober bis Mitte Februar): Eingang des Antrags bis zum 01.05. des Jahres
  • Für ein Juniorstudium im Sommersemester (Vorlesungszeit: Mitte Februar – Mitte Juli): Eingang des Antrags bis zum 01.12. des Vorjahres

Anschließend muss das Bewerbungsverfahren mit einem Eignungsgespräch im gewählten Fachbereich durchlaufen werden.

Die häufigsten Fragen zum Juniorstudium….

… finden Sie hier beantwortet.

Mehr erfahren