Freizeit-Unfallversicherung

Freizeit-Unfallversicherung

Unfälle, für die die gesetzliche Unfallversicherung nicht mehr zuständig ist, werden von der Freizeit-Unfallversicherung übernommen. Jede/r Studierende ist zweifach unfallversichert. Wenn Sie an der TU immatrikuliert sind, besteht ganzjährig Versicherungsschutz.

Weitere Einzelheiten können Sie vom Studierendenwerk Darmstadt erfahren.